Thema: 1er E87 u.a. 1er Cabrio ?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.01.2008, 10:22     #317
neelex   neelex ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 07/2003
Beiträge: 1.105

Aktuelles Fahrzeug:
NEU 120d Coupe E82; 330Ci Cabrio
Zitat:
Original geschrieben von guenter_w
Sorry - das ist ein Wahrnehmungsfehler! BMW war früher noch viel eher Luxus-Liga als heute! Schon mein erster 3er kostete Anfang der 80er wesentlich mehr als die damalige "Brot- und Butter-"Fraktion der VW, Opel, Ford. Von Audi ganz zu schweigen. Ausländische Autos kamen aus Frankreich und Italien, Asien spielte praktisch noch keine Rolle, schon gar nicht in den Überlegungen, die einen BMW einbezogen...
Na ja, mein E46 war auch nicht günstig, richtig, aber für dessen Preis kriege ich heute keinen E93 mehr mit ähnlicher Motorisierung, auch wenn der E93 etwas erwachsener geworden ist. Und das 1er Cabrio ist für mich auch kein würdiger Nachfolger für das E46 Cabrio, preislich wäre es aber so.
Was ich eben im Moment sehe, dass viele Normal- bis Gutverdiener, die bisher einen 3er hatten jetzt 1er-Fahrer sind - und das nicht, weil sie nicht gerne wieder einen 3er gehabt hätten... Bei der anderen Gruppe werden die Autos immer größer und stärker. Habe so das Gefühl dass diese Gruppen sich immer klarer abgrenzen. Und die hohen Benzinpreise und die Umweltzonen - treffen sie doch wieder nur die Leute, die sich kein "modernes" Auto mit geregeltem Kat leisten können - beschleunigen das noch. Bei den einen mags egal sein, ob beim 300-, 400- oder 500PS Auto der Sprit 2€ oder 5€ kostet, bei den anderen mit 100PS-Autos reisst das ein großes Loch in die Haushaltskassen...

Gruß
Neelex
__________________
Meine Userpage
Userpage von neelex
Mit Zitat antworten