Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.01.2008, 05:59     #12
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 13.709

DD-
Zitat:
Original geschrieben von youngdriver
Der kleine ging aber ganz flott voran mit 4 Personen im Auto. Klar muss man immer bis 4000Touren drehen aber lahm ist er nicht.
Ich möchte an deinen Eindrücken nicht zweifeln, aber diese können als Mitfahrer eben gut täuschen. Das merkt man besonders dann gut, wenn man etwas schneller unterwegs war und sich die Mitfahrer freuen, endlich aussteigen zu dürfen . Man selbst hatte ja seinen Spaß, den anderen war es zu heavy...

Den alten 116i (okay, der hat nur 115PS und max. 150Nm) bin ich schon ausgiebig gefahren und fand ihn hie und da untermotorisiert. Ab 4000U/min kam er langsam auf Touren. Einmal in Schwung lief er auch ganz passabel, aber die Tachonadel wanderte dann recht zügig gen Nullpunkt - mit 11 Litern auf der Bahn musste man rechnen. Selbst bei gemütlichen 130-150km/h saugte er sich mind. 8 Liter je 100km aus dem 53-Liter-Tank. Beim 116i-DI scheint es summasummarum anscheinend kaum anders zu sein...
Aber wollte man sparsam fahren, schaffte man auch eine 5 vor dem Komma. Zumindest, wenn man nur den BC-Wert betrachtet. Sollte man das beim neuen 116i nicht vernünftig hinbekommen, wäre ich schwer enttäuscht.
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten