Thema: 1er E87 u.a. 1er Coupé und der Kofferraum
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.12.2007, 14:22     #8
michel80   michel80 ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 02/2005
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 438

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 330cd Cabriolet, Suzuki SV 650
also, dass einer im BMW-forum von nem 1er coupé abgeraten bekommt und stattdessen mit gewalt zurück zu audi getrieben werden soll, hab ich auch noch nicht erlebt... spricht objektiv gesehen auf jeden fall FÜR den treff, weil man hier noch beratungen ohne markenbrille bekommen kann, wie´s scheint.

allerdings wären mir anstelle des themenstarters auch zuerst die starken dieselmotoren eingefallen, die audi im TT nicht zu bieten hat. ich glaube auch nicht, dass es diese im TT geben wird! ebensowenig wie im Z4 coupé, das wohl eher als direkter mitbewerber des TT angesehen werden darf. ein pendant zum 1er coupé gibt es bei audi nicht. zumindest noch nicht, auf basis des A3 cabrio wär ja durchaus was zu machen. kann aber auch sein, dass VAG den unterschied eines evtl. A3 coupés zum TT als zu gering einstuft. Z4 und 1er kommen sich da schon alleine designtechnisch weniger ins gehege!

an den themenstarter: wie wär´s denn mit dem 123d dreitürer? (ich geh mal davon aus, dass du "d" meintest, als du "i" geschrieben hast oben). hat auch was von nem coupé (ok, ok, es ist nicht viel... ) und auf jeden fall nen einfach zu beladenden kofferraum... wenn du noch ein halbes jahr warten kannst, gibt´s zu diesem kräftigen motor auch ne automatik, mit der man das drehmoment ordentlich nutzen kann...
__________________
"In der Summe sind acht Zylinder für einen Pkw und ein Motorrad vollkommen ausreichend - sie müssen nur richtig verteilt sein..."

BMW 330cd Cabriolet und Suzuki SV 650
Userpage von michel80
Mit Zitat antworten