Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.12.2007, 00:04     #3
Uberto   Uberto ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Uberto
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Landkreis Freising
Beiträge: 5.883

Aktuelles Fahrzeug:
Mietwagen
Servus Jens,
seit genau 2 Wochen und nun ~1.500km läuft bei uns ein 116i FL E87 im Haushalt. Der Wagen macht nicht wirklich viel Freude
Also der Lauf ist etwas rau und im kalten Zustand nagelt er recht vernehmlich,was am DI-Prinzip liegt. Der Verbrauch ist auch nicht gerade günstig. Unter 8l will der Verbrauch nur bei gestreicheltem Gaspedal gehen. Im Kurzstreckenbetrieb (~12km Arbeitsweg) genehmigt er sich ~8,5-9l Super. Kraft hat der Motor erst ab ~4.500U/min. Allerdings wird es doch ab und an recht eng bei Überholmanövern,wenn man noch nen 318d Lim E90 (mit ebenfalls 122PS) gewohnt ist.
Ich bzw. wir können den Wagen wirklich nicht empfehlen. Derzeit geht meine grundsätzliche Empfehlung zu den Dieseltriebwerken (auch wenn teurer),da diese wesentlich angenehmer und vorallem deutlich sparsamer laufen. Mit dem 318d haben wir bei selbem Einsatzgebiet ~6,3l verbraucht und auf Strecke lag der Verbrauch bei sportlicher Fahrweise nie über 6l sondern eher bei 5,6l

Gruß Ubi
__________________
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas!
Mein Auto Test-Blog
Userpage von Uberto
Mit Zitat antworten