Thema: 3er / 4er allg. Spurillen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.06.2002, 11:48     #17
AndyS   AndyS ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: Darmstadt
Beiträge: 181

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E36 325i Coupe
So als Info für alle,
habe letzte Woche neue Spurstangen (Ganze Stange ) links und rechts bei BMW
einbauen lassen. Hatte nämlich Spurst.Köpfe von ATU drin die haben 50TSD KM gehalten
und die Orginalen von BMW hatten 160TSD km drauf waren nicht ausgeschlagen nur festgegangen. Bin froh wenn ich den ATU-Dreck restlos wieder aus meinem Auto habe.

Jetzt ist das Spurrillen Problem wieder in normalen Maßen und außerdem was mich fast
noch mehr freut ist das gerappel aus der Vorderachse zu 98% weg hatte immer auf Querlenker getippt die waren es aber nicht.
Ich hab auch noch nie so ausgeschlagene Spurstangenköpfe gesehen wie die alten jetzt.

Der Hammer ist das der Schutzgummi von dem Sp.St. Kopf schon nach einem Jahr rissig war,
ich hab noch kein anderes Gummiteil (Orginal) mit rissen an meinem Auto gefunden.

mfg AndyS

Geändert von AndyS (21.06.2002 um 11:54 Uhr)
Mit Zitat antworten