Thema: 3er / 4er allg. 320d - Probleme mit Fahrwerk
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.06.2002, 14:02     #1
Orient   Orient ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: D-97241 Bergtheim
Beiträge: 54

Aktuelles Fahrzeug:
320d

WÜ-x xxxx
320d - Probleme mit Fahrwerk

Hallo, bin neu hier.
Habe gleich ein Problem:
320d, EZ 1/2000, im April 2000 als Vorführwagen bei Würzburger Autohaus erworben (12000Km!).
Vor etwa 1/2 Jahr (rd. 42000km) traten im Bereich der Vorderachse Poltergeräusche auf.
Fahrzeug in's Autohaus; Querlenker ausgewechselt (828,60€). Kulanzantrag von BMW AG abgelehnt, , da 1x nicht Kundendienst bei BMW, aber mit Original-Ersatzteilen (Öl, Filter).
Poltergeräusche sind aber noch da. Wieder in's Autohaus - dort hört man nichts. Aussage des SB: "Wenn wir das Geräusch suchen sollen, läuft die Uhr..."
Also nochmals an BMW AG geschrieben, wieder eine (kurze, gerade noch als höflich zu bezeichnende) Absage bekommen. Zur Zeit läuft halt das Geschäft sehr gut....
Die Geräusche treten nur auf unebener Straße auf, davon gibt es leider immer mehr. Ich habe keine Freude mehr an meinem sonst so schönen BMW, der erste nach zehn Fahrzeugen anderer Hersteller. Ob der erste auch der letzte sein wird???
Vor einer halben Stunde habe ich einen Anruf vom Autohaus bekommen -mein Brief an die AG ist dort gelandet. Nun soll das Fahrzeug nochmals "gehört" werden, zusammen mit dem SB und dem Werkstattleiter.
Meine Frage:
Hat jemand (mit 320er oder anderem BMW) ähnliche Geräusche, die zunächst auf defekte Querlenker hindeuten, dann aber offenbar andere Ursachen haben? (Schwächen in der Radaufhängung bei BMW sind ja nichts neues).
Gruß Orient (nach der Farbe meines BMW).
__________________
---------------------------------------------------------------------
Orient ist nicht nur ein Ort, sondern auch eine Farbe.

Geändert von Orient (20.06.2002 um 14:06 Uhr)
Mit Zitat antworten