Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.12.2007, 16:59     #1
Martin   Martin ist offline
BMW-Treff Team
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: 72336-Balingen
Beiträge: 19.704

Aktuelles Fahrzeug:
E89

BL-
BMW Group steuert neuen Absatzbestwert für 2007 an

Kräftiges Absatzplus von 13,2 Prozent im November

Erfolgreicher Marktstart für den neuen MINI Clubman

München. Die BMW Group steuert einen neuen Bestwert beim Absatz für das Gesamtjahr 2007 an. Bis Ende November dieses Jahres wurden bereits 1.347.998 Automobile der Marken BMW, MINI und Rolls-Royce an Kunden ausgeliefert. Gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitrum (1.244.778) bedeutet dies ein Plus von 103.220 Fahrzeugen bzw. 8,3%. Damit wurden in den ersten elf Monaten des Jahres 2007 schon fast so viele Fahrzeuge ausgeliefert wie im gesamten Vorjahr (Gesamtjahr 2006: 1.373.926). Im November 2007 steigerte das Unternehmen den Automobilabsatz um 13,2% auf 129.460 Einheiten (Vj.: 114.331).

Der Absatz von Automobilen der Marke BMW stieg per November auf 1.145.101 Einheiten (Vj.: 1.070.054, +7,0%). Im Berichtsmonat wurden 110.247 (Vj.: 100.839, +9,3%) Fahrzeuge verkauft. Absatzstärkste Modellreihe war erneut der BMW 3er, auf den über 40% der Verkäufe im November entfielen. Deutliche Zuwächse verbuchten insbesondere das BMW 3er Coupé mit 7.913 Einheiten (Vj.: 7.207, +9,8%) sowie das BMW 3er Cabrio mit 4.569 Einheiten (Vj.: 1.477, +209,3%). Großen Anteil am Novemberabsatz hatten ebenfalls die BMW 5er Reihe mit 20.484 (Vj.: 20.453, +0,2%) sowie die BMW 1er Reihe mit 16.639 Verkäufen (Vj.: 11.473, +45,0%). Im Vergleich der Modellreihen zeigte sich das stärkste Absatzwachstum mit 12.744 verkauften Fahrzeugen (Vj.: 5.269, +141,9%) beim neuen X5. Genau ein Jahr nach Marktstart hat der im BMW Werk Spartanburg, USA, gefertigte Onroad-Offroader damit bereits die 100.000er Marke beim Absatz überschritten.

Stefan Krause, im Vorstand der BMW AG für Vertrieb und Marketing verantwortlich: "Trotz schwieriger Marktbedingungen gehen wir mit hohem Tempo auf die Zielgerade des Jahres 2007. Wir sind deshalb zuversichtlich, auf Group Ebene das angestrebte Absatzwachstum im höheren einstelligen Prozentbereich zu erreichen."


Erfolgreicher Marktstart: Bereits über 2100 MINI Clubman ausgeliefert

Auch der MINI erfreut sich weiter weltweit einer hohen Nachfrage. Die Zahl der Auslieferungen per November konnte um 16,1% auf 202.076 (Vj.: 174.082) Fahrzeuge gesteigert werden. Damit wurden in den ersten elf Monaten des Jahres bereits so viele MINI Automobile verkauft, wie im bisher besten Verkaufsjahr 2005 (200.400 Einheiten). Im November wurden 19.078
(Vj.: 13.402) Fahrzeuge in Kundenhand übergeben. Gegenüber dem Vorjahresmonat bedeutet dies ein Plus von 42,4%.

Erfolgreich beigetragen zum weiter steigenden MINI Absatz hat auch ein neues Mitglied der MINI Familie: Der MINI Clubman ist seit dem 10. November in Europa im Handel und erweitert als individuelles Shooting-Brake Fahrzeugkonzept die MINI Modellpalette auf nunmehr drei Angebote. Bereits in der Einführungsphase zeigt sich für dieses Automobil eine außerordentlich positive Kundenresonanz.

2.142 Käufer haben sich innerhalb der ersten Wochen für einen MINI Clubman entschieden. Mit Start des Modells im Frühjahr 2008 auch in den Absatzmärkten in Nordamerika (16. Februar 2008) und Asien rechnet die Marke mit einer deutlichen Steigerung der Verkaufszahlen. Im ersten vollen Verkaufsjahr 2008 wird voraussichtlich jeder fünfte MINI ein Clubman sein.

Rolls-Royce Motorcars hat die Zahl der Auslieferungen per November um 27,9% auf 821 Fahrzeuge erhöht. Im November wurden 135 Automobile an Kunden übergeben (Vj.: 90, +50,0%).

Im Segment Motorrad wurden per November 2007 95.663 Fahrzeuge
(Vj.: 92.605, +3,3%) verkauft. Im November liegt die Zahl der ausgelieferten BMW Motorräder bei 5.980 Einheiten (Vj.: 6.354, -5,9%).


BMW Group Absatz im/per November 2007 auf einen Blick

Im November 07 ggü. Vorjahr Per Nov. 2007 Ggü. Vorjahr
BMW Group Automobile 129.460 +13,2% 1.347.998 +8,3%
BMW 110.247 +9,3% 1.145.101 +7,0%
MINI 19.078 +42,4% 202.076 +16,1%
Rolls-Royce 135 +50,0% 821 +27,9%
BMW Motorräder 5.980 -5,9% 95.663 +3,3%
__________________
There are three types of people in this world: those who make things happen, those who watch things happen and those who wonder what happened.

while (look($girl) < "hot"){beer.next();}

Userpage von Martin
Mit Zitat antworten