Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.11.2007, 17:20     #4
Der Jens  
Gast
 
Beiträge: n/a
Bei einem Kurzstreckenbetrieb dürfte ja wohl am ehesten der innerörtliche Verbrauch zum Tragen kommen. Der beträgt beim 116i, der von allen 4-Zylinder Benzinern am meisten verbraucht (!) 10,5 L
Der 118D verbraucht hier nur 5,7 L
Macht also eine Differenz von erstaunlichen 4,8 (!) Litern.

Ich würde mal den 118i mit ins Spiel bringen, der mit einem innerörtlichen Verbrauch von 7,9 L zwischen den beiden liegt.
Mit Zitat antworten