Thema: 3er / 4er allg. Ölwechsel - Erst bei 25000km???
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.06.2002, 21:19     #34
G31C   G31C ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: Bayern
Beiträge: 554
Frage: Ölwechsel wann?

Hallo erstmal!
Bin heute das erste Mal auf dieser Seite und entdecke gerade ein für mich interessantes Thema!Da mußte ich gleich was zu schreiben.
Ich dachte ja bis jetzt, daß bei meinem E36 320iA (EZ 7/92, M50-Motor) die Intervalle von ca. 13tkm eindeutig zu kurz sind (bei Verwendung von modernen, vollsynthetischen Ölen).
So habe ich den letzten Ölwechsel im März 2001 vor ca. 22tkm mit Ölfilterwechsel gemacht.
Damals hab ich das Castrol 0W-40 "Power and Protection" eingefüllt. Nach Ablauf des ersten Intervalls hab ich die Anzeige also einfach wieder zurückgestellt. Jetzt hab ich noch ein grünes Licht,müßte aber jeden Tag verlöschen. Dann werd ich das billigere Castrol 5W-40 einwechseln.
Nachdem ich einige Posts gelesen habe bin ich jedoch etwas verunsichert.-Hab ich den Ölwechsel zu lange hinausgezögert? Das Auto soll (muß) noch auf alle Fälle zwei Jahre ohne Motorschaden halten.Kilometerstand heute ca 128tkm. Ich achte auch immer sehr auf die Betriebstemp. des Motors (Öls) bevor mal überhaupt über 3000/min gehen.
Ich bin sehr begeistert von der Zuverlässigkeit des Fahrzeugs. Es hat mich seit Juli 1998 erst einmal im Stich gelassen und da war die neun Jahre alte Batterie der Grund.
Ansonsten waren lediglich mal die Kraftstoffleitungen im Motorraum und das Hinterachsgetriebe undicht.
Wie sehen Eure Erfahreungen mit speziell diesem Modell aus? Was könnte laut Statistik bei meinem Auto als nächstes kaputt werden?
MfG G31C
Mit Zitat antworten