Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.11.2007, 12:13     #26
michel80   michel80 ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 02/2005
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 438

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 330cd Cabriolet, Suzuki SV 650
auch an dieser stelle nochmal herzlichen glückwunsch und allzeit knitterfreie fahrt!

wie persönlich per mail schon besprochen: einen besseren und intelligenteren kompromiss aus emotion und vernunft hättest du nicht eingehen können! wer bei den momentanen gebrauchtpreisen einen neuen 130i kauft, muss wirklich und wahrhaftig das geld übrig haben. und zwar WIRKLICH übrig. überflüssig. nicht wissend, was man mit 10.000,- EUR besseres anstellen könnte!

und ob das dann überhaupt noch klientel für nen 1er ist, weiß ich net...

neben der tatsache, dass man saugünstig zu nem 130i kommt im moment, führen die gebrauchtpreise eben auch anschaulich vor augen, wieviel geld mehr man mit nem neuen in den nächsten 18 monaten verlieren würde. und das sind ZWEI schlagende argumente
__________________
"In der Summe sind acht Zylinder für einen Pkw und ein Motorrad vollkommen ausreichend - sie müssen nur richtig verteilt sein..."

BMW 330cd Cabriolet und Suzuki SV 650
Userpage von michel80
Mit Zitat antworten