Thema: 1er E87 u.a. Info s bmw 1-er coupe ?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.10.2007, 18:09     #902
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 13.709

DD-
Zitat:
Original geschrieben von Grizzler
Die Diskussion werde ich wohl nie verstehen, BMW zwingt doch niemanden die leistungsstarken Mdoelle zu kaufen!?
Es mag vielleicht kein Zwang dahinter stecken (das wäre völlig absurd!), aber mit dem Marktanlauf offenbart BMW Ambitionen, ihn auch unters Volk zu bringen. Mit 340PS in der Kompaktklasse fällt es schwer, da die, denen er gefällt, ihn nicht leisten können. Und sollte man genug Kapital haben, will der ein oder andere davon es auch nach außen zeigen. Ein 3er oder ein M-Modell darf es dann schon sein.
Zitat:
Sehe ich jetzt wiederum anders: Ein TT ist doch auch nix anderes als ein aufgeblasener Golf. Der Einser hat mächtig Teile aus dem Dreier, während der TT sich weitestgehend aus dem VW/ Golf Regal bedient.
Und der 3er ist aufgepumpter 1er mit einem 10cm längerem Radstand - um es mal in dieser Richtung zu formulieren. Was ist daran verkehrt? Der TT hat gefühlt absolut gar nichts mit dem Golf gemeinsam. Spitzfindige werden vielleicht ein paar Schalter finden, die ein déja-vu-Erlebnis hervorrufen, aber das war es dann auch weitgehend.
Zitat:
Ich fidne da wurde eher der TT künstlich in höhere Sphären gebracht, manch einer im TT denkt ja er fährt einen reinrassigen Sportwagen Mit Vierzylinder und Frontantrieb.
Man hantiert gern mit dem Begriff "Sportwagen". Beim TT mit dem R4-TFSI scheint er mir dennoch angebrachter als beim 1er Coupé, da das Äußere emotionaler ist und für sich steht. Das Innere hält kritischen Blicken stand. Vom Fahrverhalten her muss man den TT auch nicht unnötig niedermachen - der Abstand zum Z4 ist nur noch Markengewäsch. Der Frontantrieb kommt mit den 200 Turbo-Pferden noch gut zurecht, aber die eingeschränkte Traktion bei Nässe dürfte einleuchten.
Zitat:
Dann bietet der Einser auch noch mehr Nutzwert- also ich bin praktisch komplett gegenteiliger Meinung .
Die Begriffe "Nutzwert" und "Sportwagen" beißen sich nach eigener Definition . Sagen wir es so: der 135i ist ein schöner Allrounder, der Wolf im Schafspelz. Aber mittelgroße Erwachsene weigern sich dennoch, hinten Platz zu nehmen.
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten