Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.06.2002, 11:33     #10
XNeo   XNeo ist offline
Senior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 6.197
Mittlerweile ist die Sache geklärt - und weil ich Threads ohne Lösung hasse:

Der Gestank dürfte vom Servoöl hergerührt haben. Wenige Tage später klang meine Servolekung nämlich furchtbar; es war Luft in den Kreislauf gelangt. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, daß das Servoöl tiefschwarz war und einigen Metallabrieb enthielt. Die Servopumpe leckte außerdem - kurzum: Sie hatte das Ende der Lebensdauer erreicht. Nach >12 Jahren und 166tkm halte ich das für vertretbar.

Nach Tausch der Servopumpe (343€ inkl. Einbau und neuem Servoöl) ist wieder alles OK.

Gruß & Danke für die vielen Antworten bis hier,
__________________

Henning.

__________________
FAQ: Ränge | Smilies | mobile.de Session ID Remover
Mit Zitat antworten