Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.06.2002, 08:37     #1
Zygmunt   Zygmunt ist offline
Profi
  Benutzerbild von Zygmunt

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: D
Beiträge: 1.981

Aktuelles Fahrzeug:
E46 320d F11 530d
Neue Frontscheibe nötig-schon wieder!

Ach das ist zum heulen!
Heute morgen steige ich meinen 97er compact und sehe, dass rechts oben ein ca. 20cm langer Sprung in der Frontscheibe ist! Es ist schon die zweite Frontscheibe und nun ist die wieder auch kapput. Die erste ist auch wahrscheinlich auf der Autobahn durch ein Steinschlag kapputgegengen, da ich letztens von Köln nach Berlin gefahren bin und dies nicht sehr langsam vermute ich, dass es auch bei dieser Scheibe auf der Autobahn passiert ist.
Ich habe Vollkasko allerdings ist Teilkasko mit 300DM (damals) SB dabei, was würdet ihr mir empfehlen-soll ich die Scheibenersetzung über die Versicherung abwickeln lassen oder gibt es da andere günstigere Möglichkeiten (ES IST EIN SPRUNG VON MIND: 20CM LÄNGE also kann ich dieses Autoglas,Carglas usw. vergessen!!)??
Hilfe!
Userpage von Zygmunt
Mit Zitat antworten