Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.09.2007, 17:48     #24
VB-Driver   VB-Driver ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von VB-Driver
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-353##
Beiträge: 2.489

Aktuelles Fahrzeug:
BMW Z4 3.0si roadster E85, BMW 430d Gran Coupe F36, BMW 325d Touring F31

VB-X-XXX
Nachdem ich nun gerade gesehen habe, wie (bzw. dass überhaupt) Hakkinen und laRosa bestraft wurden, kann ich einfach nur davon ausgehen, dass diese Strafe Audi bei der Stange halten soll.

Da war imho nicht eine Aktion, welche man als unfair bezeichnen könnte!

Klar war die Aktion von Häkkinen optimistisch. Aber warum hält Tomczyk dann dagegen? Der hat genauso spät gebremst. Und wer genau hinsieht, wird feststellen, dass ER beim Versuch einzulenken gegen den Mercedes gefahren ist. Schlau wäre gewesen, wenn er früher gebremst hätte und den Mika schön in die Pampa hätte segeln lassen und dann innen durch wäre. Aber schlau ist halt noch nie Tomczyks Fahrweise gewesen. Der hat bisher immer nur dann glänzen können, wenn er freie Fahrt hatte - und das hat mit Motorsport nichts zu tun.

Das beste Beispiel, wie es richtig geht, hat z.B. Bruno Spengler gezeigt, als er sich an Lukas Luhr vorbeigeschoben hat. Luhr war vorne, hat aber zu spät gebremst, dadurch konnte Spengler innen durch. Zum Dank ist ihm der Herr Luhr nochmal schön in die Karre gefahren, obwohl er auf absolut verlorenem Posten in der Außenkurve auf dreckiger Spur unterwegs war. Bravo Audi!

Mir erschließt sich auch nicht, wieso ein Ekström dermaßen dämlich beim Überrunden vorgeht. Wie kommt laRosa überhaupt auf die Wiese??? Hätte ihm Ekström genügend "Luft" zum Überleben gelassen, wäre er zwei Kurven weiter später trotzdem vorbei gewesen - aber beide wären noch im Rennen. Aber nein, gleich die Brechstange rausgeholt und den JaWa-Pilot ins Grüne gedrängt. Geschieht ihm IMHO richtig recht, dass dieser dann gerade in der nächsten Kurve wieder zurückkommt. Hätte auch nichts genutzt, wenn er gebremst hätte auf dem Grünen.

Meiner Meinung nach ist das ein Autorennen, da fährt jeder an seinem Limit und da muss keiner Platz machen, nur weil ein Meisterschaftsführender-Superheld ankommt. Wenn Ekström überrunden will, muss er eben auch schneller sein und vernünftig überholen an einer Stelle, wo es ihm möglich ist und darf nicht davon ausgehen, dass er sobald er dahinter ist in der ersten Kurve sich danebensetzen kann und alle anderen für ihn freiwillig in die Pampa fahren.
__________________
Gruß VB-Driver ........
___________________
_____/___\_____
___(oo==00==oo)___
___[_].............[_]___
Userpage von VB-Driver Spritmonitor von VB-Driver
Mit Zitat antworten