Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.09.2007, 13:50     #472
Flashbeagle   Flashbeagle ist offline
Power User
  Benutzerbild von Flashbeagle
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 10.341

Aktuelles Fahrzeug:
Übermacht Sentinel IV

D-M 346
Zitat:
Original geschrieben von Monaco
Selbst wenn es Geheimnisverrat war - was ist dabei?
Motorsport ist auch Teamsport - wenn da einer im Team wie der Ingenieur, der mit Unterlagen hausieren geht, nicht ganz mannschaftsdienlich spielt, dann hat das Team nicht gut funktioniert.
Warum muss Ferrari Ihr Disziplinarproblem zum Problemvon McLaren machen
Nene, schon bei wesentlich kleineren Unternehmen und Umsätzen gibt es Ärger bei Werksspionage.
Eigentlich "kauft" man die Leute ja gerade wegen ihrem Wissen über die Konkurrenz ein.
Und darum gab es schon oft genug Ärger.
Das es diesmal so eine hohe finanzielle Strafe gibt, deutet schon darauf hin, dass mehr dahinter steckt.
Hoffe aber eigentlich, dass man auch dort so lange unschuldig ist, bis die Schuld bewiesen ist.

Gruß
Udo
__________________
HTPC Spiele-PC
Wer die Wahrheit spricht, sollte M3 fahren. (frei nach Konfuzius)
Userpage von Flashbeagle
Mit Zitat antworten