Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.09.2007, 17:29     #2
Martin   Martin ist offline
BMW-Treff Team
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: 72336-Balingen
Beiträge: 19.720

Aktuelles Fahrzeug:
E89

BL-
Steckbrief.

Charakter:

• Weltpremiere für das BMW Concept X6 ActiveHybrid, das einen deutlichen Effizienzgewinn mit der BMW typischen Freude am Fahren verbindet.

• Die enge konzeptionelle Verbindung zwischen der neuen Fahrzeugklasse Sports Activity Coupé und der innovativen BMW ActiveHybrid Technologie führt zu einer authentischen Übereinstimmung zwischen Design und Technik. Das Potenzial des BMW ActiveHybrid Systems entfaltet im weltweit einzigartigen Konzept des Sports Activity Coupé seine optimale Wirkung. Dieser ganzheitliche Ansatz schafft die Voraussetzung für ein vollkommen neues Fahrerlebnis.

• Das BMW Concept X6 ActiveHybrid – der BMW unter den Hybriden.

• Auf dem Gebiet der Fahrdynamik zeigt das BMW Concept X6 ActiveHybrid eine deutliche Überlegenheit gegenüber herkömmlichen Hydrid-Fahrzeugen. Seine Verbrauchs- und Emissionswerte sind um bis zu 20 Prozent geringer als bei einem vergleichbaren Fahrzeug mit herkömmlichem Antrieb.

• Die sportlichste Ausprägung eines BMW X Modells wird in Verbindung mit innovativer Hybridtechnologie präsentiert. Die überlegene Fahrdynamik des Sports Activity Coupé wird durch die BMW typische Formensprache aufgegriffen und im Design authentisch visualisiert. Das extravagante Karosseriedesign verbindet die sportliche Eleganz eines BMW Coupés mit den markanten BMW X Genen und gezielten Hinweisen auf das innovative Antriebskonzept.



Technologie:

• Das Fahrerlebnis im BMW Concept X6 ActiveHybrid entspricht dem von höchster Dynamik geprägten Charakter eines typischen BMW. Lastanforderungen werden mit äußerster Spontaneität und Präzision umgesetzt und dabei jederzeit durch haptische und akustische Rückmeldungen im Stile eines Verbrennungsmotor-Fahrzeugs bestätigt.


• BMW ActiveHybrid ist fester Bestandteil der Entwicklungsstrategie BMW EfficientDynamics. Mit dieser Technologie vollzieht BMW den nächsten Schritt in der kontinuierlichen Reduzierung von Kraftstoffverbrauch und Emissionen. BMW ActiveHybrid basiert auf einem Baukastenprinzip, das gemäß der Strategie „Best of Hybrid“ die Integration der jeweils optimalen Komponenten in unterschiedliche Konzepte ermöglicht.

• Durch die Integration im Two-Mode-Aktivgetriebe werden mittels elektrischer Unterstützung zwei Betriebsarten realisiert. Ein Modus steht für das Anfahren und niedrige, der zweite für höhere Geschwindigkeiten zur Verfügung. Auf diese Weise erfolgt die optimale Ausnutzung des erzeugten Drehmoments in Abhängigkeit von der Fahrsituation.

• Das innovative Two-Mode-Aktivgetriebe ermöglicht eine variable Kraftübertragung über die durch Planetenradsätze dargestellte Leistungsverzweigung. Es integriert darüber hinaus einen Elektroantrieb und das Fahren in festen Gangstufen in einem System. Die fahrdynamischen und Effizienz-Potenziale von Verbrennungsmotor und Elektroantrieb werden so in neuartiger und intelligenter Form miteinander verknüpft.

• Die Hybridkooperation mit General Motors und DaimlerChrysler in Troy/USA entwickelt erfolgreich das Two-Mode-Aktivgetriebe. Die BMW spezifische Auslegung des Hybridantriebsstrangs ist dabei gesichert.


Exterieurdesign:

• Die kraftvolle Präsenz des Fahrzeugkörpers verbindet sich mit dem flachen Dachverlauf des Greenhouses. Diese fließende Dachlinie ist ebenso ein charakteristisches Element der Coupé-Silhouette wie der kurze vordere Karosserieüberhang, der lange Radstand und der lange Hecküberhang.

• Im Design des BMW Concept X6 ActiveHybrid kommen die charakteristischen BMW X Gene zum Ausdruck. Die in der Seitenansicht dargestellte optische Ausgewogenheit zwischen Vorder- und Hinterrädern dient als Hinweis auf den intelligenten Allradantrieb BMW xDrive.

• Die Radorientierung ist das zweite dominierende Element des Karosseriedesigns. Dabei sind die muskulös ausgeformten Radhäuser und die großen Räder Ausdruck für den stabilen Stand.

• Die dynamisch ansteigende seitliche Sickelinie und der nach hinten hin wachsende Abstand zwischen Schulter- und Schwellerlinie erzeugen eine dynamische Keilform.

• Die markante, breitenorientierte Frontansicht zeigt den für BMW X Modelle typischen Ausdruck. Dieser wird geprägt durch die großformatige BMW Niere als Lufteinlass mit robusten Stäben.

• Die Motorhaube verfügt über klar ausgeformte, durch scharfe Linien unterteilte Konturen, die sich zur BMW Niere hin verjüngen, und über eine kraftvolle Wölbung mit markanter Powerdome Kontur.


• Die einzigartige Form der D-Säule drückt Kraft und Stabilität aus. Das innovative Heckleuchtendesign betont die Breite des Fahrzeugs. Horizontale Linien unterstreichen die breite Spur.

• Der Unterfahrschutz vorn und hinten besteht aus gebürstetem Aluminium. Der hintere Unterfahrschutz ist ausfahrbar und deckt während rein elektrischer Fahrt des BMW Concept X6 ActiveHybrid die Endrohre der Abgasanlage ab.

• Einstiegsleisten mit blauem Streifen und BMW ActiveHybrid Schriftzug weisen auf das einzigartige Antriebskonzept hin. Die helle Karosserielackierung steht in starkem Kontrast zur dunklen Fenstergrafik.
21-Zoll-Räder mit einem innovativen, dreidimensionalen Felgendesign.
__________________
There are three types of people in this world: those who make things happen, those who watch things happen and those who wonder what happened.

while (look($girl) < "hot"){beer.next();}


Geändert von Martin (12.09.2007 um 08:37 Uhr)
Userpage von Martin
Mit Zitat antworten