Thema: 3er / 4er allg. Felgen / Bereifung
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.06.2002, 23:29     #2
Gonzo   Gonzo ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Gonzo
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: CH-41XX BL
Beiträge: 8.218

Aktuelles Fahrzeug:
E46 M3 Coupé (Jg. 01) + E88 125i (Jg.09) + E91 325xi (Jg.06)

BL XXX XXX
Re: Felgen / Bereifung

Hallo sechsersound und willkommen im Forum!

Zitat:
Original geschrieben von sechsersound
Welche Reifen sind empfehlenswert?
Ich empfehle Dir den Uni Rainsport 1! Habe den seit Frühling 2001 drauf und bin immer noch hochzufrieden damit!


Zitat:
Original geschrieben von sechsersound
Mit den 205ern müßte ich mir eigentlich die Anschlagbegrenzung sparen können oder?
Ja, den bräuchtest Du dann nicht mehr, nur weiss ich nicht, ob`s ne zugelassene Grösse vom 205er in 16 Zoll für Deinen BMW gibt! Also will heissen, ich kenne die Dimensionen 205/60 15, 225/50 16, 225/45 17 (rundum) oder 225/45 VA und 245/40 HA (wie z.B. bei mir), oder auch 235/40 17. AFAIK geht noch 215/40 (?) VA und 235/40 HA, bin da aber mit den genauen Grössen nicht so sicher!
Aber wo ist das Problem mit dem Begrenzer? Der kostet normalerweise ein paar Euro und drinn ist der, dann hast Du Ruhe!
Also ich würde Dir empfehlen, mach 225/50 16er mit z.B. dem Uni Rainsport (oder Conti Sportcontact2, ist auch gut) drauf, und dann gleich noch den Begrenzer rein, und dann solltest Du glücklich sein!
Überigens, das mit dem Nachlaufen ist sone Sache! Breitere Reifen laufen halt den Spurrillen mehr nach, da kann der Reifen selbst nicht soviel dafür. Vielleicht gibts da Unterschiede zwischen den verschiedenen Reifenmarken, aber im groben und ganzen ist doch IMHO die breite Massgebend. Was aber Abhilfe schaffen soll ist der Einbau der Stützlager (glaube ich zumindest, oder sonst ein Gummilager an der VA) vom M3.
Userpage von Gonzo Spritmonitor von Gonzo
Mit Zitat antworten