Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.08.2007, 21:03     #397
mueckenburg   mueckenburg ist offline
Power User
  Benutzerbild von mueckenburg
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 15.539

Aktuelles Fahrzeug:
BMW K1200R Sport, MB E200K T, Honda Jazz
Zitat:
Original geschrieben von Flashbeagle
Ich weiß gar nicht mehr, wer der letzte nette/brave Weltmeister vor MH war. Womöglich wurde dieser nur WM, weil zu dem Zeitpunkt der Wagen sehr überlegen war und er im Team eigentlich die sichere Nr.1 war.
Nja, grundsätzlich gebe ich Dir recht, Ellenbogen gehören dazu und die allergrößten (Prost, Senna, Schumi) waren allesamt keine Waisenknaben. Dennoch sind auch viele extrem faire Fahrer WM geworden. Hakkinnen, Hill, Mansell zum Beispiel.

Ich kann an dem Verhalten von Hamilton und Alonso nicht viel schlimmes finden, wenn ich das etwa mit den lebensgefährlichen Taten von Senna (drängt Prost absichtlich und mit Ansage von der Strecke) und auch Schumacher vergleiche. Also als (Fan würde ich sagen "business as usual". Aber eines steht fest: Als Teamchef würde ich mich von einem Rookie nicht andauernd mit "F.ck you" usw. beschimpfen lassen. Der würde fliegen, egal wie der WM-Stand aussieht.
Userpage von mueckenburg
Mit Zitat antworten