Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.06.2002, 19:54     #6
TB320   TB320 ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-34560 Fritzlar
Beiträge: 1.062

Aktuelles Fahrzeug:
320iA E36, 316iCompact,Golf IV,Porsche944
Hi Leutz,
es bleibt dann vielleicht noch die "althergebrachte" Lösung.
Ich habe mal bei einem Fahrzeug die Kopfstützen rausgenommen, fragt mich bloß nicht mehr bei welchem.
Aaaaaalso: Da war das so:
Im Stoff, da wo die beiden Metallhalter der Kopfstützen im Sitz verschwinden, ist als Abschluß jweils ein Plastikring, der für einen sauberen Abschluß des Stoffes sorgt.
In diesen Ringen ist jeweils die besagte Klammer eingelassen.
Die bekommt man von hinten mit einem kleinen Schraubendreher Längsschlitz rausgehebelt.
Aber nicht so wild helbeln,sonst isse wech.
Schaut mal nach, vielleicht ist es ja bei euren Autos auch so gelöst.
Übrigens: Echt gut nachsehen. Die Klammer sieht man nicht. Im Zweifel einfach mal an der Rückseite hebeln.Die Klammer hat eine kleine Schlaufe,wenn man die erwischt,kommt sie raus.
Gruß
T.B.
__________________
Biedenkopf 2002, ich war dabei!

Das bescheidene Heute ist die gute alte Zeit von Morgen

Ich habe die langweiligste Userpage! Schau doch mal rein.
Userpage von TB320
Mit Zitat antworten