Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.07.2007, 19:58     #1
Hermann   Hermann ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Hermann

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 8.175

Aktuelles Fahrzeug:
E63 645Ci, E36 318i Cabrio, E39 523i Touring und Piaggio
Cabrio Feeling auch für die ganz Kleinen

Das exklusive BMW 3er Cabrio als Elektro- und Tretfahrzeug für Kinder von 3 bis 5 Jahren.

München. Bei strahlendem Sonnenschein mit dem Cabrio eine kleine Spritz-tour ins Grüne machen – diesen großen Fahrspaß gibt es jetzt auch für die ganz Kleinen. Möglich macht es das 3er Cabrio von BMW, das speziell für die jüngs-ten BMW-Fans entworfen wurde. Das exklusive Kinderfahrzeug ist in zwei Aus-führungen zu haben. Je nach sportlichem Ehrgeiz der Kids wählt man die sporti-ve Variante mit Tretpedalen oder die elektrobetriebene Luxusausführung.

Für welche Technik man sich auch entscheidet, beim Design gibt es keine Kompromisse. Das Design des 3er Cabrios lässt nicht nur die Herzen der jungen Motorfans höher schlagen. Die Karosserie des silbernen Kids-Cabrios ist aus widerstandsfähigem Kunststoff, das Fahrgestell aus lackiertem Stahlrohr. Auf hochwertige Materialien und eine stabile Konstruktion wurde großen Wert ge-legt, um eine lange Lebensdauer zu gewährleisten. Ungetrübte Freude am Fah-ren ist somit garantiert.

Auch die technischen Raffinessen der kleinen Variante des BMW 3er Cabrio können sich sehen lassen. Sehr kindgerecht ist beispielsweise das Manövrieren bei der Elektroversion des Cabrios dank einer übersichtlichen Gestaltung des Cockpits. Es genügt ein einfaches Betätigen der Druckknöpfe zum Vorwärts und Rückwärtsfahren, was auch optisch durch Leuchtdioden angezeigt wird.


Wie beim großen Bruder steht auch beim Kindercabrio der Sicherheitsaspekt an erster Stelle: Damit die kleinen Asphaltcowboys sicher unterwegs sind, sorgt eine elektronische Drehmomentsteuerung für sanftes Anfahren und auch das Abbremsen ist kinderleicht, denn eine Motorbremse vermindert automatisch die Geschwindigkeit, sobald der kleine Pilot vom Gas geht.

Damit das Kinderfahrzeug dem Original auch wirklich bis ins Detail gleicht, wurde der Radstand und die Karosserie vergrößert zugunsten von mehr Beinfreiheit. Außerdem bestehen die Räder aus widerstandsfähigem Gummi, der sowohl Parkettböden schont als auch die Fahrgeräusche minimiert. Dass die Kleinen möglichst lange Spaß an ihrem stylischen Cruiser haben, lässt sich der Sitz so verschieben, dass Juniors von drei bis fünf Jahren darin Platz finden.

Und wenn Fahrer und Wagen dann von der rasanten Fahrt mit maximal 4km/h erschöpft sind, kommt ein Boxenstopp gerade recht, um den kleinen Flitzer an der Steckdose zu „betanken“. Sind die 6 Volt-Batterien voll aufgeladen, hält das elektrisch betriebene 3er Cabrio mindestens 1,5 Stunden im Dauerbetrieb. Die Ladezeit beträgt etwa 15 Stunden, das Ladegerät ist im Lieferumfang enthalten.

Die Elektroversion des BMW 3er Cabrio kostet 319,00 Euro, die Tretversion 186,00 Euro. Beide Varianten sind bei ausgesuchten BMW Händlern oder im Internet unter www.bmw-shop.de erhältlich.
__________________
Viele Grüße Hermann

"Nur wer für den Augenblick lebt, lebt für die Zukunft"Heinrich von Kleist

Geändert von Martin (25.07.2007 um 17:37 Uhr)
Mit Zitat antworten