Thema: 1er E87 u.a. Info s bmw 1-er coupe ?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.07.2007, 23:33     #597
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 13.709

DD-
Zitat:
Original geschrieben von James Bond
Oder natürlich das LéMans-Blau, wenn es das geben sollte...
Du hast Glück - das LeMans-Blau gibt es auch beim 1er Coupé noch, allerdings wiederum nur für das M-Paket.

Den Vorab-Prospekt habe ich vor mir liegen - der müsste heute oder gestern gekommen sein (ich war verreist). Mir gefällt da das Coupé sehr gut und auch der schwarze 135i mit Shadow Line sieht klasse aus .

Der 1er ist ganz klar Kompaktklasse. Die Fahrzeugklassen sind keine festen Größen, sondern passen sich an. Aktuell wachsen die Fahrzeugklassen. Der '94er Polo war so lang wie der erste Golf. Der heutige Polo ist schon so lang wie der dritte Golf. Heutzutage wachsen die Fahrzeuge außen viel schneller als früher. Aber Größe allein kennzeichnet noch lange nicht die Zuordnung eines Modells. Der Mazda 3 ist satte 4,45m lang und gehört zur Kompaktklasse. Oder fahre ich einen Wagen der unteren Mittelklasse, weil der Focus als Kombi 4,45m lang ist? Richtig, Modellableger eines Kompakten sind ebenso Kompakte und so weiter und so fort. Das 1er Coupé ist analog zu den anderen Varianten zu betrachten. Und diese gehören imho ganz klar zu der Kompaktklasse (bzw. was man eben heute darunter versteht).
Der 1er ist etwa so lang wie Golf, Astra, 307 und Mégane. Die Tatsache, dass er zur ersten Generation gehört, spielt überhaupt keine Rolle. Golf & co. werden tendenziell im selben Maße wie der 1er wachsen. Schrumpfen ist irgendwie out bzw. verpönt, da dies immer einem Rückschritt entspricht. Der neue Mazda 2 macht es aber vor, dass es doch geht. Auch das Preisniveau lässt nur eine Feinabstufung zu.
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten