Thema: 3er / 4er allg. bmw 318 TDS Compact Tuning - Hilfe
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.06.2002, 10:28     #10
Kai   Kai ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Kai
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D
Beiträge: 3.253

Aktuelles Fahrzeug:
323i 2.5 E46
Nö, die Bauform hat mit empfehlen oder nicht nix zu tun. Es gibt 3 Möglichkeiten: Chipaustausch (für die meisten Hersteller außer BMW üblich), Vorsatzgerät (wird in letzter Zeit populär anstatt des Chipaustauschs, weil problemlos wieder entfernbar und tlw. sogar mit Schaltbarkeit aus dem Fahrzeug - also Chiptuning an/aus ) und bei BMW über den Diagnosestecker. Hat ebenfalls den Vorteil, daß es nicht sichtbar ist und man die O-Software wieder zurückspielen kann. Ob ein Chiptuning seriös ist oder nicht, hängt also nicht von der Aufspielart sondern von der "Qualität der Daten" ab. Insofern würde ich auch auf "seriöse Chip-Tuner" zurückgreifen (falls es sowas überhaupt gibt); die von Digi-tec machen z.B. sehr viel in die Richtung, oder Hamann, der ein bekannter BMW-spezifischer Tuner ist.
Mit Zitat antworten