Thema: 1er E87 u.a. Kaufberatung 118iA weiss
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.07.2007, 20:43     #77
Swingfan   Swingfan ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2005
Ort: Berlin
Beiträge: 358

Aktuelles Fahrzeug:
F10 520dA, Mercedes 280 CE und 300SE, e28 520iA, Buick 1938, Buick 1941, Toyota LC Prado (in Kenya)
So, wir haben ihn!!
Heute um 10.00 Uhr wurde er an uns übergeben.
Erster Eindruck: sieht in Alpinweiss wirklich grandios aus, die 217er Felgen machen dabei natürlich viel aus. Im Ínnenraum wirkt das schwarze Leder mit den Akzentschliff Einlagen sehr edel.
Bin heute knapp 100km gefahren, erstaunlich ist, wie komfortabel der 1er mit 18 Zoll Felgen fährt, deutlich angenehmer, als der e46 mit 17 Zoll, den wir heute abgegeben haben. Die Verarbeitung ist excellent, selbst auf übelstem Kopfsteinpflaster ist reinweg gar nichts zu hören. Der Vierzylinder klingt sonor und ist überraschend vibrationsarm. Ein kompaktes Luxusauto!
Bislang sind mir nur zwei Dinge aufgefallen: die Spracheingabe versteht im Navi-Modus - wie bei meinem e60 - mein "Berlin" nur mit Mühe. Ich muss üben, meine Aussprache ist offenbar schrecklich.
Ausserdem waren die Blinker vorn nach dem schwerem Regen, den wir heute hier hatten, leicht beschlagen. Ist das normal?
Ansonsten war ich auch von den Platzverhältnissen nochmals überrascht, und das trotz Probefahrt. Ich messe rund 1,91m, wir sind zu viert gefahren, mit den Kindern, und es war nicht beengt. (Neulich saß ich einem neuen C-Klasse Mercedes, hinten bin ich fast nicht mehr herausgekommen, und das, obwohl dieser Wagen rund 40cm länger ist als der 1er)
Viele der Features in unserem 118er kenne ich aus meinem 5er. Im Hinblick auf die Favoritentasten, die ich nicht habe, war ich skeptisch, muss aber nun zugeben, daß ich die Idee nach einem ersten Test überzeugend finde. Für meine Frau ist es ohnehin eine große Erleichterung, Ziele und Telephonnummern direkt abrufen zu können.
Fazit: tolles Auto - der Kampf um die Schlüssel mit meiner Frau hat begonnen!!
VG Swingfan
Mit Zitat antworten