Thema: 1er E87 u.a. Info s bmw 1-er coupe ?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.06.2007, 14:12     #430
Swingfan   Swingfan ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 10/2005
Ort: Berlin
Beiträge: 358

Aktuelles Fahrzeug:
F10 520dA, Mercedes 280 CE und 300SE, e28 520iA, Buick 1938, Buick 1941, Toyota LC Prado (in Kenya)
Hallo e46318i!
Ich will Dir Deine Assoziationen natürlich nicht nehmen, das kann ich auch gar nicht, weil es - wie Du richtig schreibst - DEINE sind. Ich begegne nur sehr oft diesen Vergleichen, "der sieht aus wie der", oder "typisch japanisch" (was auch immer das ist...). Ich persönlich halte nicht so viel davon, irgendetwas nur über einen Vergleich mit etwas anderem zu definieren.
Konkret: das 1er Coupé ist ein kompaktes zweitüriges Stufenheck - Auto, das hat es in der Vergangenheit schon oft gegeben: VW 1600L, VW Derby+Jetta, Ford Escort, Opel Kadett, nicht zuletzt BMW 2002 etc. pp. Insofern erinnert ein Ferrari auch immer an einen Lamborghini oder einen Maserati, ein 5er an eine E-Klasse oder einen Opel Omega. Der jeweilige Vergleich sagt doch aber - von der persönlichen Assoziation abgesehen - wenig über den Charakter der erwähnten Wagen aus.
Wenn ich den 1er ansehe, kann ich die hohe Front monieren, oder die seitliche Falz, oder - beim Coupé - das recht hoch gewölbte Heck. Aber trotzdem hat doch dieses Auto ganz eigene Proprtionen, einen ganz eigenen Charkter. Den kann man mögen oder aber auch nicht. Ich finde jedoch, dass es spannender ist, sich mit der Form des neuen 1er Coupé selbst auseinander zu setzen, anstatt z.B. einen gelben Jetta abzubilden, dessen Form und Proportionen schon um einiges vom 1er abweichen...
Naja, sei´s drum: in diesem Forum, und das finde ich eben so gut, tauschen alle offen ihre Meinungen aus, und vielleicht denke ich irgendwann doch anders darüber und gebe Dir Recht! Viele Grüsse, Swingfan
Mit Zitat antworten