Thema: 1er E87 u.a. Erste km im 118d
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.06.2007, 09:08     #8
Der Jens  
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Original geschrieben von scubafat
Was ist dass denn??????? Warum sollte man den im 2ten Gang anfahren wollen. Warum haben dann die Ingenieure einen ersten Gang ins Getriebe gebastelt?
Ganz einfach:
"problemlos leer und auf gerader Strecke" war meine Anforderung an die Anfahrbarkeit im 2. Gang.

- man fährt nicht immer nur in der Ebene an, sondern manchmal auch steil bergauf
- der Wagen ist manchmal auch beladen
- manche (wie z.B. ich) fahren auch mit Anhänger

=> Man kann mit dem Anfahren im 2. Gang unter leichten Bedingungen überprüfen wie sich der Wagen im 1. Gang unter erschwerten Bedingungen verhält auch ohne gleich einen Anhänger und eine Steigung zur Hand zu haben.

Ein Wagen der sich unter leichten Bedingungen zwar im 1. Gang ganz gut anfahren läßt, im 2. aber bereits verreckt, der ist für erschwerte Bedingungen nicht geeignet.

Geändert von Der Jens (13.06.2007 um 09:11 Uhr)
Mit Zitat antworten