Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.06.2002, 11:19     #15
teager   teager ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von teager
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-39XXX MD
Beiträge: 228

Aktuelles Fahrzeug:
E91

MD-HG ...
Ich hatte ein 320 E36 Cabrio, das über 1300Kg wog. Die Maschine mag in der Limo oder dem Coupe ausreichen, geht es an die 1400Kg Eigengewicht, wirds träge langsam, aber das ist zum Glück Geschmackssache!

Eines kann ich aber mit Gewissheit sagen: Das Geld für das Chiptuning, kannst Du sparen!
Ich hatte es investiert, ausserdem einen neuen Sportauspuff gekauft, einen Sportluftfilter und als alles nichts genützt und ich enttäuscht war, habe ich mein wunderschönes Cabrio verkauft.

Ein relativ kostengünstiges Mittelchen gibt es jedoch. Beim E36 gings, beim E46 musst Du dich schlau machen, ob es geht und ob es Sinn macht.
Das ewig lang übersetzte Differenzial beim E36 320 konnte durch das des 318is ersetzt werden. Die Endgeschwindigkeit leidet geringfügig, die Beschleunigung ist dann aber super.

Trotzdem, alle Bastelei taugt nicht die Hälfte wie eine serienmässige grössere Maschine.
Die Ingeneure bei BMW tüfteln nich umsonst Jahre, ehe sie ein Herz einpflanzen.

Chris
__________________
Ein Mensch hat dreierlei Wege, klug zu handeln:
1. Durch Nachdenken - das ist der edelste.
2. Durch Nachahmen - das ist der leichteste.
3. Durch Erfahrung - das ist der bitterste.
Mit Zitat antworten