Thema: 3er / 4er allg. Neue Felgen Eintragepflichtig?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.06.2002, 14:13     #2
Pandur   Pandur ist offline
Guru
  Benutzerbild von Pandur
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 4.694

Aktuelles Fahrzeug:
F32 430d (08/15)
Wenn die Felgen und Reifengrösse nicht in deinen Papieren eingetragen ist, müssen sie AFAIK eingetragen werden...
Dafür solltest du auch ein Gutachten oder ABE oder so etwas in der Richtung für die Felgen-Reifen Kombination für dein Fahrzeug haben... sonst können sich die Prüfer glaube ich quer stellen. In deinem Fall also am besten mal bei BMW vorbeifahren und dir sowas geben lassen.
Ich selbst habe nur einmal grössere Felgen und Reifen bei meinem Peugeot eingetragen... da war bei den Felgen ein Gutachten dabei und es gab keine Probleme...
Für meinen jetzigen habe ich mir damals Alufelgen in der selben grösse wie die "Standard-Stahlfelgen" (205/60 R15) gekauft, die ja schon in den Papieren steht... da habe ich dann nix eintragen lassen, denn ich glaube nicht, dass Stahl->Alu einen Unterschied macht...

Ciao Pandur

Geändert von Pandur (02.06.2002 um 14:20 Uhr)
Mit Zitat antworten