Thema: 3er / 4er allg. An alle Valvetronic-Motoren Besitzer
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.06.2002, 21:16     #73
Chaplin   Chaplin ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Chaplin
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D-93055 Regensburg
Beiträge: 2.164

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 520dA F10/ MINI One, 118i Cab., BMW R1100GS
Hallo zusammen,

ich hab jetzt inzwischen 2500Km mit dem 318i runter und er schnurrt noch wie ne eins, na ja sagen wir mal wie eine 2+.
gestern bin mal schnell von Amberg nach Würzburg gedüst immer so zwischen 140 - 210Km/h
je nach Verkehr. Er lief hervorragend und leise. Aber, die "Gedenksekunde" von Schub auf Voll-bzw.Teillast hab ich jetzt auch bemerkt. Es ist zwar weiter nicht tragisch, aber gewöhnungsbedürftig ist es schon, zudem ich abwechseln mit zwei BMW`s fahre.
Das Auto ist bei hohen Geschwindigkeiten vom Motor nicht lauter als mein 320i.
Lediglich die Windgeräusche und das Abrollgeräusch der Reifen sind etwas höher. Das Abrollgeräusch führe ich auf die etwas schlechtere Dämmung des 318i zurück, da ich auf beiden Fahrzeugen Michelinreifen habe.
(Dämmaterialien und Teppich sind bei den 4-Zyl. Modellen etwas dünner ausgelegt!).
Für die Windgeräusche mache ich die Fensterdichtungen verantwortlich!
Bis jetzt hatte ich noch keinerlei Beanstandungen am Fahrzeug.
Das mit den Windgeräuschen wird erst an 180 Km/h etwas unangenehm und beim ersten KD bemängelt.
Bis jetzt, und ich hoffe das bleibt so, bin ich mit meinen BMW`s wirklich rundum zufrieden!
Ich hatte auch schon einen 520i aber das ist eine andere Geschichte...
__________________
Gruß, Chaplin
always look on the bright side of life
Fat Lady
Userpage von Chaplin
Mit Zitat antworten