Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.05.2002, 11:17     #15
GuidoE46   GuidoE46 ist offline
Freak
  Benutzerbild von GuidoE46
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-5XXXX Köln
Beiträge: 662

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 3.0i incl. Spass satt, Ford Focus C-Max 2.0 Ghia
Hallo!

Jetzt mal ne ganz dumme Frage, da ich mich auch schon einige Zeit mit diesem Thema beschäftige:

Was interessiert mich das neue Airbag-System, wenn ich einfach nur den M-Lenkradkranz einbaue und meinen "alten" Airbag darein setze??

Das dürfte doch problemlos klappen oder sind die Halterungen und Anschlüsse in dem M-Lenkradkranz verändert worden?

Ich habe dann am Airbag selbst gar nichts geändert, nur der Kranz drumherum ist jetzt eben etwas dicker!

Das ganze riecht für mich doch mal wieder sehr nach der typischen BMW-Modellpolitik, von wegen Abgrenzungen zwischen den Modellen. Ich nenne das Kundenverdummung und Bevormundung! Genauso wie die Sache mit der TV-Freischaltung und dem per FB zu öffnenden Verdeck! Auch diese Dinge sind absolut nicht von Gesetz wegen verboten, auch wenn BMW uns das immer Glauben machen will! Für wie blöd halten die ihre Kunden eigentlich?

Was hindert BMW daran, das M-Lenkrad freizugeben oder evtl. eine Nachrüstversion für Wagen vor 06/2000 rauszubringen? Ist für die doch ein Klacks! ...alles nur Politik...

Sorry, aber manchmal könnte ich mich bei sowas tierisch über BMW aufregen!

Gruß, Guido
Mit Zitat antworten