Thema: 3er / 4er allg. Tempomat - was muss man beachten?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.05.2002, 14:21     #5
Peterle   Peterle ist offline
Senior Profi
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-12345 Musterhausen
Beiträge: 2.102

Aktuelles Fahrzeug:
MB W211
@Michel:

Stimmt bei mir nicht. Rucken tut er eben auch, wenn ich gleichmäßig per Tempomat "dahinsegele". Wenn ich dann ganz sanft das Bremspedal antippe (da würde normalerweise vermutlich gerade erst das Bremslicht anspringen) "kuppelt" der T. aus. Und zwar sehr unsanft.

@Akuma: Wenn Du "-" tippst, nimmst Du ihn ja nicht raus, sondern speicherst gleichzeitig mit der Verzögerung eine neue Geschwindigkeit, die dann gehalten wird. Ist klar, dass er dann nicht "ruckt".
Mit Zitat antworten