Thema: 1er E87 u.a. 118d oder 120d: Öko-Diskussion
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.03.2007, 13:31     #16
e46316icompact  
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Original geschrieben von jensl04
2) Was soll man mit starken Maschinen (120d) wirklich noch anfangen? Zum Beispiel: Strecke Hannover/Osnabrück (kenne ich ziemlich gut) = 134 km; mindestens 110 km davon sind begrenzt (130 oder weniger, teilweise durch Leitsysteme)!

3) Wenn also das Geschwindigkeits-Argument für den 120d eine immer unbedeutendere Rolle spielt, dann aber das Beschleunigungs-Argument? Das Komfort-Argument gegenüber dem 118d sehe ich nicht, das gilt ja eher für 6-Zylinder Motoren gegenüber 4-Zylindern.
zu 2.
Du kannst doch nicht 134 km autobahn als "Gegenargument" werten.
Wir haben in Deutschland rund 12000 Autobahnkilometer.

zu 3.
Geschwindigkeit und Beschleuning spielen eine Rolle.
Und die überarbeiteten 120d bzw. 120i Motoren finde ich persönlich sehr sehr geil.
Mit Zitat antworten