Thema: 3er / 4er allg. def. LMM!
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.05.2002, 14:35     #1
mister x   mister x ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 24

Aktuelles Fahrzeug:
320d 05/2000
def. LMM!

Hey Leute,

habe mir fast alles im Forum durchgelesen und finde es toll!

Da ich leider ein Problem habe, brauche ich ein paar Infos.

Habe im unteren Drehzahlbereich (2000-2300) ein leichtes Ruckeln und das Gefühl weniger Leistung zu haben. Mein Händler hat das Auto gecheckt und nix gefunden. Na toll, dann war es ne reine Einbildung, dachte ich mir.

Bin dann zum Tuner gefahren wo er mir ne Kennfeldoptimierung (Chiptuning) gemacht hat.
Nachdem alles fertig war hat er mir die Vorher-Messung gezeigt. Da hatte ich im Bereich (1950-2300) einen Einbruch in der Leistungskurve über 20 PS! Er wusste auch nicht woher das kommt. Hat aber bei der Optimierung die Kurve so hinbekommen, daß es wieder gut aussieht.

Trotzdem habe ich in dem Bereich immernoch ein leichtes Ruckeln!

Wenn das jetzt am LMM liegen sollte, wie kann ich jetzt zu BMW fahren und den sagen: "Checkt mal den LMM!" Die machen dann ein Messprotokoll! Welche Werte werden die jetzt bekommen nach der Optimierung? Merken die jetzt, daß am Motor was gemacht worden ist?

2. Angenommen, es ist echt das LMM und ich bekomme ein Neues. Was passiert mit "korrigerten" Kurve zwischen 1950-2300U? Habe ich da auf einmal 20PS mehr als jetzt wo das Ding nicht richtig funzt?

Bitte um Hilfe!

MfG
Mit Zitat antworten