Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.05.2002, 20:15     #7
Rainer 320d   Rainer 320d ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: D-52080 Aachen
Beiträge: 2.016

Aktuelles Fahrzeug:
520dA touring E61 '09
Wir fahren beide im direkten Vergleich: 320dA Limo (04/2000) und 320dA Touring (01/2002).

Die Unterschiede sind im wesentlichen:

Der Neue ist deutlich leiser.

Der Unterschied in den Fahrleistungen ist viel deutlicher, als die Zahlen angeben; beim direkten Fahrzeugwechsel fühlt man unweigerlich, ob die Handbremse beim 136 PS Wagen wirklich los ist.

Der Verbrauch des Neuen ist bei gleicher Fahrweise etwas geringer. Das kann auch daran liegen, dass hier die Automatik früher die Wandlerüberbrückung nutzt. Wenn man die besseren Fahrleistungen des Neuen ausnutzt, ist der Verbrauch naturgemäß etwas höher.

Der Neue baut früher den Ladedruck auf und hat bei höheren Drehzahlen deutlich mehr Leistung. Ab 160 km/h hängt er den alten gnadenlos ab.

Die Automatik des neuen 320dA ist wesentlich harmonischer abgestimmt. Sie braucht keinen Vergleich mit der hochgelobten Multitronic zu scheuen.

Im Anhängerbetrieb sind die Drehmomentunterschiede sehr deutlich. Hier liegen bei dem 150 PS Motor im Zugbetrieb ca. 500 Umdrehungen weniger an. Der Verbrauch ist dabei auch ca. 1,0 l niedriger.

Das Fahrwerk des facegelifteten Modells ist im Vergleich zur ersten Version ein Genuß. Es entspricht übrigens im wesentlichen dem des neuen Compact (z. B. Lenkübersetzung).

Man muß aber eins sagen:

Beide Fahrzeuge liegen insgesamt gesehen auf einem sehr hohen Leistungsniveau und machen jeden Tag wieder Spaß.

Gruß Rainer
Mit Zitat antworten