Thema: 1er E87 u.a. 1er im Winter - Erfahrungen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.01.2007, 21:24     #1
Dennis75   Dennis75 ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2007
Ort: Leichlingen
Beiträge: 5

Aktuelles Fahrzeug:
Golf IV GTI
1er im Winter - Erfahrungen

Hallo zusammen!

Ich überlege, einen Einser als Geschäftsfahrzeug zu bestellen. Da ich damit viel im Sauerland unterwegs sein werde stelle ich mir die Frage, ob ein Fronttriebler nicht vielleicht doch die bessere Wahl wäre.
Im Sommer ist der Fahrspaß mit einem Hecktriebler mit 50:50 Gewichtsverteilung natürlich kaum zu schlagen, aber ich möchte natürlich auch heil und möglichst stressfrei durch den Winter kommen.
Mein einziger Hecktriebler bisher war ein Mazda MX5 (Modell 2003) und der war trotz erstklassiger Winterreifen im Winter mit Vorsicht zu genießen. Besonders Anfahren oder Beschleunigen am Berg war bei Glätte immer ne Zitterpartie. Wenn die Straße dann noch leicht abschüssig zur Seite war, war das nicht immer so spaßig. Allerdings hatte der auch außer ABS keinerlei elektronische Helferlein.
Kann man den Einser für jemanden empfehlen, der bei jedem Wetter im Sauerland und im Bergischen unterwegs ist?
Mit Zitat antworten