Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.05.2002, 23:17     #8
miep   miep ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von miep
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: A-9170 Ferlach
Beiträge: 1.053

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 528i F10 & MINI Cooper Countryman R60
@Cop:

Vielen Dank für die Blumen

Das mit dem Nachrüsten des BMW-Navis ist prinzipiell möglich, aber preislich nicht zu "verdauen"!

Zum Nachrüsten benötigst du mindestens:

- den Navirechner
- den Bordmonitor
- ein neues Radio (welches im Kofferaum verbaut wird)
- einen CD-Wechsler (da es den Bordmonitor nur mit Cassette bzw. MiniDisk gibt)
- Kabelbaum für Navirechner, Radio, Bordmonitor

Wenn man das zusammenrechnet wird man sehr schnell "blass", da ist aber der Einbau noch nicht dabei! Sollte laut BMW etwa 8Std. in Anspruch nehmen

Da kommst du besser davon wenn du dir ein nicht origniales Navi nachrüstest. Das MS5000 von Siemens-VDO ist ein Spitzending welches mindestens gleich gut (wenn nicht sogar besser) ist als das orig. Navi. Ausserdem kann man sich dieses im Nachbau leisten!!
__________________
#Oo (IIII)(IIII) oO#.................... So unglaublich MINI
Userpage von miep Spritmonitor von miep
Mit Zitat antworten