Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.11.2006, 16:37     #18
h.j.fueller   h.j.fueller ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von h.j.fueller

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2004
Ort: D-56220 Urmitz/Rhein
Beiträge: 2.135

Aktuelles Fahrzeug:
X5 E70 4.8i BMW 3.0 CSI (1972) 635 CSI
Zitat:
Original geschrieben von Micha2002
Wie ich sagte, gibt es eben verschiedene Geschmäcker.
Während es Leute gibt, die beim Anblick eines 320i ´nen Knochen kriegen, schaue ich mir mit mehr Interesse einen DTM-Boliden bei Stars´n´Cars in Stuttgart an, der ein paar mal hin- und her fährt.
Ist meiner Meinung nach interessanter, als ein ganzes WTCC-Rennen.

Aber das ist ja nicht schlimm.

Schlimm wird es erst, wenn man die andere Serie durch den Kakao zieht.
Und das ist in diesem Thread schon öfters vorgekommen.
Hallo!

Ich schaue die DTM nicht, weil kein BMW mitfährt, sondern weil die Autos einfach zu utopisch aussehen. Und Zwangsboxenstopps sowie ständige Durchfahrtsstrafen sind nicht mein Ding. Ob das hoch und runterfahren eines DTM Boliden mit einem (live) WTTC-Rennen vergleichbar ist, wage ich zu bezweifeln. Im Rahmen des F1 GP in Hockenheim konnte man einen DTM Mercedes auf dem kleinen Rundkurs hinter der DC-Tribüne bewundern.

Sicher: aus nächster Nähe ist das schon imposant. Aber ein DTM Rennen ist eher langweilig. Bevor man zwei Sachen miteinander vergleicht, sollte man die Rennen auch mal live anschauen.

Und die deurtsche Rennsportmeisterschaft in den 70er mit den aufgeblähten Capris (Ludwig), Toyotas (Ertl) und 320i (BMW Juniorteam) waren für mich auch nicht so prickelnd. Da waren mir eben die "normalen" Gruppe 2 Autos viel lieber.

Ein Tourenwagen muß auch als solcher identifizierbar bleiben. BMW hat sich gegen die DTM entschieden, weil sie zu teuer neben der F1 ist und weil sie keine Kundenautos anbieten können. Es sollte ein Breitensport bleiben, wo auch kleinere Teams eine Chance auf den Sieg haben (siehe WTTC BMW-Team UK!).

Bei der DTM fällt doch jedes Jahr die Entscheidung zwischen AMG und ABT. Für den Rest bleiben die Brosamen über.

Gruß




Gruß

Hans-Jürgen
__________________
Mein X5 mit 20", 21" und 22" Zoll sowie BMW 3.0 CSI aus 1972: siehe Userpage
Userpage von h.j.fueller
Mit Zitat antworten