Thema: 3er / 4er allg. BMW 320i E36 H&S Tuning !?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.05.2002, 19:04     #4
dreizwoacht   dreizwoacht ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: 71229 Leonberg
Beiträge: 355

Aktuelles Fahrzeug:
328i Coupe E36

MN-TP 27
In die Diskussion ob Chiptuning nun sinnvoll ist oder nicht, will ich mich jetzt nicht einmischen.
Aber vor der Firma H&S-Elektronik möchte ich jetzt mal ausdrücklich warnen.
Folgende Gründe:

1. Erfahrungsberichte hier im Forum, Chiptuning bei einem 330i - Ergebnis:20 PS weniger als Serie!!! und schlechterer Motorlauf -> schau mal in der Suche nach.

2. Endlos langes Gefasel auf der Homepage über individuelle Abstimmung; Fakt ist aber die Chips sind von der Stange. Abstimmung auf dem Rollenprüfstand ist auch für Geld und gute Worte nicht zu haben.

3. Die Leistungsversprechen sind deutlich über der renommierten Konkurrenz von Digi-tec, DS-Motorsport, Nowack ... und so blöd sind die ja auch nicht.

4. Die Leitungsdiagramme sind von vorn bis hinten gefaked. Da wird für alle BMW Sechszylinder die gleiche Leistungskurve verwendet und einfach nur die Skala der Einheiten angepasst. Drauf gekommen bin ich, weil der M52 B28 laut H&S eine Nenndrehzahl von 6000 U/min hat; und das ist absoluter Quatsch.

Soviel zu den Stümpern aus Starnberg.
__________________
"Wenn man drauf tritt, muss er schießen" Ferdinand Porsche
Mit Zitat antworten