Thema: 3er / 4er allg. Höhere Motorleistung für 316i
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.05.2002, 16:23     #62
Klaus316iC   Klaus316iC ist offline
Profi
  Benutzerbild von Klaus316iC
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-41516 Grevenbroich
Beiträge: 1.987

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M135i manell Bj 14
@Ulli[TI]

Ich habe den 1,9-Liter angeführt, weil ich nur diesen 316i kenne und weil beide ungefähr 100 PS haben. Der Astra ist dafür ein 16V (ich weiß, Hubraum ist durch nichts...usw). Aber wie schon mit Flashbeagle abgeklärt, ging es ja gar nicht darum. Ein 2-Liter-Opel wird auch kein besseres Ansprechverhalten haben oder eine bessere Lenkung.

Es kommt IMHO am meisten auf das Gefühl an und ob das Auto zu den persönlichen Vorlieben und zur Fahrweise passt. Es gibt von Seiten BMW und von Seiten der Limo/Coupé-Fahrer bestimmt einige gewichtige Gründe, warum die neue Mehrlenkerachse besser ist als die Schräglenkerachse des compact. Trotzdem kann ich ohne weiteres nachvollziehen, dass das alte Layout jemanden mit viel Erfahrung und entsprechendem Können absolut entgegen kommt.

Meine Markentreue ist mit zunehmendem Interesse für sportliche Fahrzeuge auch etwas aufgeweicht worden und inzwischen erkenne ich selbst Produkte von Herstellern an (Honda Civic Type-R), die ich früher kaum wahrgenommen habe. Dennoch bietet BMW IMHO mithin die beste Mischung aus Fahrfreude und Alltagstauglichkeit.

Gruß
Klaus
__________________
///M135i: Einfahrzeit
Userpage von Klaus316iC
Mit Zitat antworten