Thema: 1er E87 u.a. 116i kaufen / leasen oder wie?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.09.2006, 13:17     #4
Gladdi   Gladdi ist offline
Profi
  Benutzerbild von Gladdi
 
Registriert seit: 08/2006
Beiträge: 1.708

Aktuelles Fahrzeug:
Audi Q7 FL, T2 V8 TDI ab 11/12, Regierungsauto: Cr-Touran DSG/TDI - ab 10/2011 Polo V GTI DSG weiß
Re: Re: 116i kaufen / leasen oder wie?

Zitat:
Original geschrieben von Hammer-Sport
Hi,

also aus Sicherheitsgründen wärend der Laufzeit kann ich dir nur Leasing empfehlen,weil da Leasing Extra drin ist, welches bei einem Totalschaden oder Diebstahl des Fahrzeugs für evtl. Differenzen zwischen dem Wert von der Versicherung und der Bank einspringt.Bei ner Finanzierung trägst du allein das Risiko und beim Leasing kannst du auch das Auto danach kaufen oder nochmal finanzieren.Das sind nur ein paar Vorteile.
Also es als "Sicherheitsgrund" zu bezeichnen find ich irreführend.

Erstens, wenn man die richtige Versicherung hat ( ich habe sie ), übernimmt auch die jene Differenz die evtl. bei einem Diebstahl oder Totalschaden entstehen kann.
Desweiteren muss das "Paket" zusätzlich bezahlt werden ( beim 3er = 20 Euro / Monat ).
Zudem nützt einem das Extra überhaupt nichts, wenn man Kratzer, Schrammen, Beulen etc. im Auto hat... und das ist wohl um ein vielfaches wahrscheinlicher als das einem der 116i geklaut wird oder man einen eigens-verschuldeten Totalschaden erleidet.
Nicht zu vergessen, Felgenschäden, eine immer mal auftretende Sache bei Damen ... da nützt das Extra Paket ebenso nichts...
__________________
Audi Q7 FL

V8 TDI ab 11/12
Userpage von Gladdi
Mit Zitat antworten