Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.08.2006, 16:30     #401
Francesco T.   Francesco T. ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Francesco T.
 
Registriert seit: 12/2003
Ort: D-München
Beiträge: 2.821

M-XX
Zitat:
Original geschrieben von Flashbeagle
Also Schumacher wäre nur 5. geworden, da hinter Heidfeld direkt Barrichello war.
Hätte er rechtzeitig auf Trocken-Reifen gewechselt, wäre er zwar wieder der Schnellste gewesen, wäre aber an keinem vorbei gekommen, die auch auf Trocken-Reifen fuhren. Das wäre in Hockenheim okay gewesen, da man dort überholen kann, aber nicht in Ungarn.

....

Wenn Alonso schon mal draußen ist, dann hätten drei Punkte schon mal locker gereicht.
Natürlich hätte er dann den Podiumsplatz verloren, aber Platz 4 wäre möglich und Platz 5 mehr oder weniger sicher gewesen. Die Ferrari-Chefs haben ihren taktischen Fehler wohl auch eingesehen und dies indirekt zugegeben. Mich ärgert v.a. die Tatsache, dass weder Jean Todt noch Ross Brawn ihn über Funk hereinbeordert wissen, wo sie doch wissen dass Schumi oft mit dem Kopf durch die Wand will.

In zweiter Linie versteh ich nicht, warum er den Nick nicht einfach hat fahren lassen, sondern ihm so am A**** kleben musste. So ist es statt 4 Punkte mit riesigem Glück immerhin noch ein Punkt geworden. Ich hoffe, dass die gestern verlorenen Punkte ihm nicht am Ende zum Verhängnis werden, wenn ihm ein oder zwei Pünktchen fehlen...

Gruß Francesco
__________________
Fortes fortuna adiuvat - Den Tüchtigen hilft das Glück (hofftl.)!

Meine Userpage
Userpage von Francesco T.
Mit Zitat antworten