Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.05.2002, 00:03     #14
Nudel   Nudel ist offline
Guru
  Benutzerbild von Nudel
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Tief im Walde....
Beiträge: 4.769

Aktuelles Fahrzeug:
320dT EDE E91 (EZ 3/12), 318d E90 (EZ 12/10)
Zitat:
Original geschrieben von Zodiac

BMW NL stellt dieses Motorverhalten auch fest hat aber z.Zt. keine Abhilfe.

Gruß
Zodiac

Hi,

sage denen, dass sie sich mal die Lambda-Sonde vorknöpfen sollen.

Mein erster 316ti hatte auch Probleme mit der Gasannahme (und noch viele andere.....) und bei der Wandlung erzählte mir der Chef des AH, dass mit großer Wahrscheinlichkeit die Lambda-Sonde einen Pfiff weg hatte.

Es lohnt sich also, diese überprüfen zu lassen.

Gruß
Daniel

EDIT: Du kannst Dir mal diesen Beitrag durchlesen, da habe ich das Problem mal geschildert.

Nochmals EDIT: Die Leerlaufdrehzahl ist bei Kaltstart immer um 1.500 U/Min, MUß dann aber bei warmen Motor auf ca. 700-800 U/Min sinken (bei meinem alten 316ti war die Leerlaufdrehzahl aber auch bei warmen Motor immer 1.500 U/Min, daher auch der Tip mit der Lambda-Sonde), das ist auch bei dem 318i 2.0 Valvetronic meiner Eltern so.

Die hohe Leerlaufdrehzahl bei kaltem Motor hängt laut BMW mit der Erfüllung der Euro4-Norm zusammen.

Hier noch ein Link!

Geändert von Nudel (01.05.2002 um 00:20 Uhr)
Userpage von Nudel
Mit Zitat antworten