Thema: 3er / 4er allg. Motorschaden oder Wasserpumpe???
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.04.2002, 01:43     #1
Damien19   Damien19 ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: A-2353 Guntramsdorf
Beiträge: 139

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 530dA Edition Sport Individual, Porsche 911 SC Bj.83
Motorschaden oder Wasserpumpe???

Gestern hat mein liebes Sorgenkind den Dienst entgültig verweigert als ich gerade unterwegs war. Folgendes ist passiert:

Binnen kürzester Zeit (ca. 30 sek.) ist die Temperaturnadel in den roten Bereich gestiegen. Als ich das bemerkte bin ich sofort rechts ran gefahren und kurz bevor ich den Motor abgestellt habe, hörte ich ein schlimmes Raseln und Scheppern vom Motor. Also, raus und Motorhaube auf. War natürlich alles sehr heiß und es hat sehr gestunken. Der Pannendienst kam schaute sich das ganze an und meinte es wäre wahrscheinlich die Wasserpumpe, wollte aber einen Motorschaden (Kolbenreiber) nicht ausschliessen. Mein Freund meinte die Steuerkette wäre schuld und tippte auf Motorschaden. Was könnt ihr mir dazu sagen?
__________________
Knowledge is Power. Arm yourself.
Propagandhi
Userpage von Damien19
Mit Zitat antworten