Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.06.2006, 19:57     #1
Skullz101   Skullz101 ist offline
Junior Mitglied
  Benutzerbild von Skullz101

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2006
Ort: F-65934 Frankfurt
Beiträge: 22

Aktuelles Fahrzeug:
MINI CooperS Clubman

F-XX 56
1er Benziner verbrauchstechnisch nicht so schlecht, wie immer behauptet...

Moin,

immer wieder lese ich vom "zu hohen Verbrauch" des 1er (Benziner).
Ich kann dies nicht bestätigen...

Zur Zeit kann ich folgende Daten berichten:
Stadtverkehr ca. 9l im Durchschnitt und auf der Landstraße ca. 6l.

Auf der BAB hat mich der 120i am meisten überrascht: Ich habe nun schon mehrfach längere
Autobahnfahrten unternommen und benötige bei Geschwindigkeiten zwischen 110 und 140km/h
etwa 6,5-7l. Ab und an habe ich ihn auch richtig ausgedreht und bin auch 220 gefahren.

Ich weiß, Verbrauchsdiskussionen sind im Grunde genommen völlig für die Katz', aber so
schlecht wie die Benziner immer wieder wegkommen, sind Sie nun wirklich nicht...

Weder mein E30, E36, E46 noch die MINIs waren sparsamer.
Ich bereue die Entscheidung jedenfalls nicht Und Ihr? Wie gehts "den anderen Benzinern"?

CU Skullz101

P.S.: 120i, EZ:08/2005 mit 205er Runflats auf 17", Super bleifrei
__________________
Nach E30, E36, E46, NewMINI und zwei Fremdfabrikaten, BMW 120i nun wieder NewMINI (R55)
Mit Zitat antworten