Thema: 3er / 4er allg. Schwachstellen 318ti E36?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.04.2002, 17:08     #1
jordy   jordy ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von jordy

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: A-3100 St.Pölten,
Beiträge: 2.218

Aktuelles Fahrzeug:
528iA BJ97
Schwachstellen 318ti E36?

Hi!

Nachdem ich am Dienstag mit meiner Freundin einen 318ti probefahren werde (sie interessiert sich dafür), wollte ich wissen, ob Ihr mir von typischen Schwachstellen an diesem Modell was berichten könnt.
Dabei denke ich sowohl an Verarbeitung (Klappern im Innenraum, etc) wie auch technische Mängel, die bei Euch aufgetreten sind, und woran man sie erkennen könnte.

Als wir am Freitag nachmittag zum Händler sind, und ihn probefahren wollten (ohne Voranmeldung) hat der Keilriemen für die Klimaanlage ziemlich gescheppert. Nachdem der Verkäufer (ein Bekannter von uns) nicht gewusst hat, was die Ursache für das Geräusch ist, hat er gemeint, er lässt das überprüfen, und wir mögen nächste Woche nochmal vorbeischauen. Als ich ihn dann im Fitnesscenter getroffen habe, hat er gesagt, dass sie den Motor danach noch in der Werkstatt 2 Minuten laufen gelassen haben, und das Geräusch dann weg war. Wird der Keilriemen hydraulisch (d.h. über den Motoröldruck) gespannt? Sowas in der Richtung hat der Verkäufer nämlich behauptet.

Jedenfalls schon mal vielen Dank für Eure Antworten - jeder Hinweis wird mir nachher beim Probefahren bzw. Verhandeln (wenn es soweit kommt) hilfreich sein

Mfg, Jordy

P.S.: Wie hoch liegt denn in ungefähr der Verbrauch bei normaler Fahrweise?
Mit Zitat antworten