Thema: 3er / 4er allg. hoher ölverbrauch 328i e36
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.04.2002, 16:03     #10
dreizwoacht   dreizwoacht ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: 71229 Leonberg
Beiträge: 355

Aktuelles Fahrzeug:
328i Coupe E36

MN-TP 27
Hi !

Das Problem, hoher Ölverbrauch beim M52 B28, wurde vor längerer Zeit mal im e30.de Motorenforum schon diskutiert. Zu Zeiten als Ingo dort noch gepostet hat. Ich hab die Beiträge zwar auf die Schnelle nicht mehr gefunden, aber soweit ich mich entsinnen kann sah das Ergebnis folgendermaßen aus:

Grundsätzlich ist das Problem nicht abhängig von der Motorlaufleistung, trat auch bei fast neuen 728er auf. Schließe mich also stormys Meinung, auch wenn die Fertigungstoleranzen bei BMW Motoren gering sind.
Außerdem gabs das Problem vor allem bei den frühen Baujahren 94,95. Was nicht heißt das die M52 B28 aus diesen Baujahren Ölsäufer sein müssen, es gibt ja genügend Gegenbeispiele.
Ich will jetzt ja nicht den Teufel an die Wand malen, aber nach den Erfahrungsberichten im Motorenforum war der Tausch von Motorblock und Kolben die einzige Abhilfe nach vielen Fehlversuchen das Problem zu lösen.

Welches Bj. hat dein 328 denn? Meiner (bj.4/97, 90tkm) verbraucht auch mit 0W40 so gut wie gar kein Öl. Möglicherweise wurde hier an der Nikasil-Beschichtung nachgebessert.

Aber Ingo kann dir hier sicher am besten weiterhelfen, auch wenn der M52 nicht sein absolutes Fachgebiet ist
__________________
"Wenn man drauf tritt, muss er schießen" Ferdinand Porsche
Mit Zitat antworten