Thema: 1er E87 u.a. 120d Fazit nach knapp 10.000 km
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.06.2006, 12:21     #42
c755   c755 ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von c755
 
Registriert seit: 08/2003
Beiträge: 189

Aktuelles Fahrzeug:
E92 335i
Hi Nico,


eine leichte Faltenbildung wird wohl immer vorhanden sein. Ich bin jedoch nach 5 Jahren "Leder Montana" im E46 einiges gewöhnt und erkenne beim dem, i.V.m. dem Sportpaket verbauten, Kunstleder schon einen Fortschritt.

Die Klimakomfortscheibe ist seit 03/2006 nicht mehr bestellbar (Neuwagen) - im Teilehandel gibt es sie natürlich noch.

Die Tatsache, dass die Vorführwagen besser gingen, liegt wohl nicht nur am nicht vorhandenen Partikelfilter, sondern auch an einer etwas anderen Software zum Einführungszeitpunkt. Das wäre bei einem BMW Diesel auch nichts völlig neues.

Meiner geht zwar (subjektiv) schon besser als der spätere DPF-Vorführer, jedoch habe ich durch die 18 Zoll Mischbereifung keinen endgültigen Vergleich machen können.

Ein kleiner Tipp:
Nach > 400km Autobahn unter Volllast ändert sich das Bild wirklich.

Zum Audi:
Lass Dir doch einmal von einem 2.0TDI-Besitzer die alle 60-90TKM fälligen Wartungsumfänge im Service-Heft zeigen - und nach Durchführung dieser mal die Rechnungen - das entschädigt für manches.
Unterm Strich fährst Du mit dem Audi nicht günstiger...

Was das Navi angeht:
Da würde ich mal über einen iPOD- Anschluss nachdenken oder einfach die 3,5" Zoll Buchse unter der Armlehne für ein Audio-Gerät verwenden. Macht auf Navi geführten Strecken wahrscheinlich mehr Sinn...


Viele Grüße

Danny

Geändert von c755 (24.06.2006 um 10:41 Uhr)
Userpage von c755
Mit Zitat antworten