Thema: 1er E87 u.a. Kaufabsicht 120d - Eure Meinung
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.06.2006, 07:04     #3
reihensechser   reihensechser ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 1.967

Aktuelles Fahrzeug:
youngtimer
Habe jetzt schon fast 10.000 problemlose Kilometer mit dem 118d hinter mir! Bin sehr zufrieden mit dem Wagen, vorallem auch mit den gebotenen Fahrleistungen.

Der 118d ist eines der harmonischten Autos, die BMW gerade im Angebot hat. Klar hat der 120d mehr Wumms, aber der schwächere Diesel hat die angenehmere Leistungscharakteristik. Anfahrschwäche oder Turboloch sind nicht vorhanden. Im Verbrauch nehmen sich beide wahrscheinlich nicht viel. Falsch machen kann man mit beiden nichts, der BMW Vierzylinder Diesel ist ein Spitzen-Triebwerk. Hat mich selbst als nicht Diesel-Fan überzeugt. Zuverlässiger scheint der 118d auch zu sein. Man liest kaum Klagen, wärend bei der höheren Leistungsstufe schon mal das ein oder andere fehlt (Turbolader).

Wenn ich neu bestellen würde, würde ich den 118d nehmen und das gesparte Geld in die Ausstattung investieren.

Gebraucht würde ich das Auto nehmen, dass am ehesten meinen Wünschen entspricht. Wenn Dir da ein 120d gefällt, dann nimm ihn und freu Dich über die zusätzliche Power (Tacho 240 auf der BAB).

Gruß Christoph
Userpage von reihensechser
Mit Zitat antworten