Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.04.2002, 23:50     #28
Bavarian   Bavarian ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 07/2001
Beiträge: 10.201

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 330dT, Porsche 997 (Black Edition), BMW M6
Zitat:
Original geschrieben von Michael P.
@ Juergen:

Also ich kann mich diesem Xenon Lobgesang nicht anschließen. Habe damals auch überlegt, ob ich Xenon ordern soll und habe mich aus folgenden Gründen dagegen entschieden:

1) Die "normalen" Scheinwerfer haben bereits eine hervorragende Leuchtweite. Klar sind die Xenon noch einen Tick besser aber der Unterschied ist wirklich minimal.

2) Die Optik der Xenon Leuchten sieht IMHO total daneben aus. Ohne Xenon gefällt mir "der Blick" des Dreiers einfach besser.

3) Das angeblich höhere Überholprestige auf der Autobahn gehört wohl eher in die Kategorie "Wunschdenken".

4) Gerade beim Cabrio dürfte Xenon beim Wiederverkauf keine große Rolle spielen.

Also, lass dich nicht beeinflussen. Mir dem gesparten Geld kann man besseres anfangen.

Gruß
Michael
Hi Michael,

m.E. ist Xenon keine Wunschausstattung die man sich aussucht wie Farbe, Leder, usw. Xenon gehört einfach zum 'guten Ton' des Autos und wird auch vom Markt in dieser Preisklasse gewünscht! Deshalb hier eine kurze 'Bewertung' Deiner Kommentare:

1) sehe ich total anders! Vor allem was die Leuchtweite betrifft!

2) Das ist der einzige Punkt worüber ich mit mir reden lasse!

3) NEIN! Ich bin viel auf der Autobahn unterwegs und kann es aus Erfahrung bestätigen! Allerdings trifft das natürlich nicht auf eine S-Klasse, Audi-Fahrer () zu. Dieser nette Effekt tritt eher bei gemütlicheren Fahrern ein. Nicht immer, aber ... Du weisst schon!

4) wieso sollte es beim Cabrio anders als bei der Limo/Coupè sein?

Gruss
Bavarian
__________________
Bankraub ist eine Initiative von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank. [Bertold Brecht]
In Gold we trust [Bavarian]
Userpage von Bavarian
Mit Zitat antworten