Thema: 1er E87 u.a. 120d Fazit nach knapp 10.000 km
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.05.2006, 17:17     #33
uli-uli   uli-uli ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 02/2004
Ort: 68647
Beiträge: 18
Zitat:
Original geschrieben von andreas.66
Hallo uli-uli,

na ja, bei der hohen Laufleistung (130Tkm) ist es schon ein wenig blauäugig zu glauben, dass der erste Satz (ich gehe jetzt mal davon aus, dass es der Erste ist) Bremsscheiben und Bremsbeläge so lange hält.

Andererseits hast Du ja bestimmt Dein "Lauftier" schon mal wegen Ölwechsel/Inspektion zum Service beim vorbeigeschickt.

Und mein teilt mir beim diesen Gelegenheiten immer gleich mit, wie weit Bremsen und Reifen von der Verschleißgrenze entfernt sind. Sicher auch aus Eigennutz, könnte ja ein kleines Geschäft draus werden.

Gruß
Andreas
@ andreas.66:

wie geschrieben hat der erste Satz Beläge/Scheiben KEINE 130'000 KM gehalten und dieser Vorfall war nach guten 8 Monaten Betriebsdauer!!!

der zweite ist nunmehr schon fast wieder fällig.

Und sicher wird der Wagen bei meinem BMW Händler gewartet und da ich keine Information bekommen habe das die Bremsen bald fällig wäre UND das i-drive den Wechsel erst viel später anmeldete - hatte ich kein Grund dies anzuzweifeln!!!

komischerweise stimmt die Angabe im i-drive zum Wechsel der Bremsen nun recht genau...
Mit Zitat antworten