Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.04.2002, 23:14     #3
L'âme   L'âme ist offline
Power User
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 15.821
Ich weiß, überall muß ich rumfummeln...

Da hätte ich auch selbst drauf kommen können Deshalb säuft der Wagen dann auch ab...

Habe den Seilzug heute mittag auch schon wieder gelockert, seitdem ist der Fehler nicht mehr aufgetreten. (Habe mich aber an keinem Bahnübergang getraut, denn Wagen abzustellen...)

Das Bild zeigt übrigens nicht meinen Motorraum, sondern den von Jan Henning's Wagen. Hatte nur kein besseres zur Hand, mit dessen Hilfe ich zeigen konnte, was ich meine.

Vielen Dank!

Edit: Da fällt mir mir aber noch was ein, wo ich fummeln könnte:

Da mir das ASC eigentlich viel zu stark abregelt (bzw. es mir zu lange dauert, bis die volle Leistung wieder vorhanden ist), könnte man doch den Seilzug so abändern, daß die Klappe nicht mehr ganz schließen kann, oder?
__________________


Geändert von L'âme (20.04.2002 um 23:18 Uhr)
Mit Zitat antworten